Endorsing the wireless battlemesh
Freiwillige Spenden - Support FunkFeuer
Montagstreff Folien
Language:
Suche:








Als "Username" "Login" und als "Password" "Secret" aus der Sip Account Übersicht verwenden

 

Um FunkFeuer VoIP nutzen zu können benötigst du einen SIP Account auf unserem Server.

 

Alle nötigen Zugansdaten findest du, nachdem du deinen VoIP Account im Frontend angelegt hast, auch dort. Siehe auch VoIP Frotend Doku im Wiki
 

Du kannst nun z.B. ein SIP Softphone wie XLite downloaden und installieren.

Die Einstellungen für XLite 3.0 findest du auf den nebenstehenden Screenshots.

Für ältere XLite Versionen gelten folgende Einstellungen.

 

Du kannst nun die Nummer 1600 (Echo Test) wählen, um dein Setup zu testen.

 

Sollten Probleme auftreten findest du hier Infos zu evtl. nötigen Firewall Einstellungen.

 

Du kannst alle Destinationen anrufen, die

- ebenfalls zum FunkFeuer VoIP System gehören

- per ENUM aufgelöst und über das Internet erreicht werden können

- hier als FREE gelistet sind

 

Wenn du VoIP besser nutzen willst, solltest du evtl. den Kauf eines Hardware Phones überlegen.

 

 

Viel Spaß mit deinem FunkFeuer VoIP Account wünscht dir das FunkFeuer Team.


 

Home | Regionen | Services | Technik | Links | Sitemap
Der Inhalt dieses Websites ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.